Bad Honnefer
Energie- und Umwelt-Lexikon

mehr ...
Schwerpunkt "Wasser"
Hebewerk
Bild des Lexikoneintrages
Definition:
Ein Hebewerk ist ein Pumpwerk um fließendes Wasser entgegen seiner natürlichen abwärts gerichteten Fließkraft auf höhere Ebenen zu transportieren. Hebewerke finden insbesondere im Rahmen der Abwassertechnik und der Wasserkraftwerkstechnik ihre Anwendung.
Beispiel:
Das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef betreibt ein Hebewerk um das in der Bad Honnefer Tallage ankommende Abwasser auf das Anlagenniveau anzuheben. Bei diesem speziellen Hebewerk handelt es sich um eine sogenannte Schneckenpumpe. Diese Anlage transportiert das Wasser mit Hilfe von mechanischem Druck und hydraulischen Drehbewegungen mitsamt seinen Schmutzanteilen auf das Höhenniveau der technischen Reinigungsvorrichtungen. Die Herauslösung der feineren Fremdstoffe aus dem Wasser kann beginnen.
Ähnliche Begriffe

Kläranlage

Abwasser

Wasserpumpe

schliessen