Bad Honnefer
Energie- und Umwelt-Lexikon

mehr ...
Schwerpunkt "Strom"
Energiekostenmessgerät
Bild des Lexikoneintrages
Definition:
Ein Energiekostenmessgerät zeigt den Stromverbrauch eines elektrischen Verbrauchers an. Es dient hauptsächlich dazu, Geräte mit hohem Stromverbrauch aufzuspüren und gegebenenfalls durch neue Energie sparende Geräte zu ersetzen.
Beispiel:
Die Bad Honnef AG verfügt über Energiemessgeräte, mit denen der Stromverbrauch elektrischer Geräte gemessen werden kann. Die Ergebnisse dienen dann im Rahmen einer Energieberatung als Grundlage für den Vergleich mit Richtwerten. Für alle interessierten Kunden besteht darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit einen Online-Stromcheck durchzuführen oder auf die Kompetenz eines erfahrenen Energieberaters zurückzugreifen. Weitere Informationen erhalten Sie über Kundenzentrum der Bad Honnef AG, Energie am Markt, Kirchstr. 2 in 53604 Bad Honnef oder nutzen Sie ganz einfach das Kontaktformular.

schliessen