Bad Honnefer
Energie- und Umwelt-Lexikon

mehr ...
Schwerpunkt "Wasser"
Trinkwasserqualität
Bild des Lexikoneintrages
Definition:
Die Qualität des Trinkwassers wird durch die Trinkwasserverordnung geregelt. Sie bezieht sich auf die chemischen, biologischen und physikalischen Eigenschaften des Wassers und wird unter anderem durch die Festsetzung von Grenzwerten für bestimmte Inhaltsstoffe geregelt. Die chemischen Eigenschaften bezeichnen den Sauerstoffgehalt, den pH-Wert, das Säure-Bindungsverhalten und den Salzgehalt des Wassers.
Ähnliche Begriffe

Trinkwasser

Trinkwasserversorgung

Wasserprobe

Trinkwasserverordnung

schliessen