Bad Honnefer
Energie- und Umwelt-Lexikon

mehr ...
Schwerpunkt "Strom"
Power-Safer
Bild des Lexikoneintrages
Definition:
Der Power-Safer ist ein elektronisches Gerät das der Einsparung von Strom beim Betrieb von Fernsehgeräten, DVD-Geräten, Hifi-Anlagen, Computern, Beamern und ähnlichen Geräten im Standby-Modus dient. Das Gerät verhindert den unnötigen Standby-Stromverbrauch und kann für den Einsatz an einem oder mehreren Endgeräten verwendet werden. Das Stromspargerät verfügt über einen Überspannungsschutz und verbraucht in der Regel weniger als 0,5 Watt Energie.
Beispiel:
Die Bad Honnef AG bietet in ihrem Kundenzentrum Energie am Markt in der Bad Honnefer Innenstadt den Verkauf des TV-Power-Safers mit Lernfunktion an, der kinderleicht zu bedienen ist. Einfach den Netzstecker des Fernsehgerätes in den Powersafer stecken und den Netzstecker des Energiespargerätes in die Netzsteckdose stecken. Dann den Infrarot-Empfangssensor so platzieren, dass das Signal von der TV-Infrarot-Fernbedienung empfangen werden und der Fernseher bequem mit der Fernbedienung ein- und ausgeschaltet werden kann. Das Ausschalten des Standby-Modus übernimmt der Powersafer automatisch.
Ähnliche Begriffe

Stromspartipps

Power-Safer

schliessen